Wie es funktioniert ...


Das Internet ist viel zu umfangreich als dass man allen möglichen Krimskrams auf einer Webseite unterbringen könnte...
Hier steht Ihnen jedoch ein Sprungbrett zur Verfügung, welches sie immer auf andere Seiten des Internets weiterleiten wird.
Da das Auswahlverfahren wohin sie geschleudert werden davon gesteuert wird, was in diesem Moment andere Internetbenutzer eingegeben haben, ist für Abwechslung gesorgt und sie werden immer wieder woanders landen...

Die Weiterleitung basiert auf dem Zusammenspiel von mehreren Web-Suchmaschinen.
Es wird bei einer von mehreren vordefinierten Suchmaschinen unter einer Livesuche (wo ständig soeben angeforderte Suchanfragen aufgelistet werden) unter Berücksichtigung einiger Filterregeln ein Suchbegriff ermittelt, welcher dann bei Google mit der "auf Gut Glück"-Funktion gestartet wird.
Dadurch ist gewährleistet, dass
1.) ständig ein anderer neuer Suchbegriff zur Verfügung steht, und
2.) da "Auf gut Glück" von Google in den meisten Fällen gute Resultate liefert, landet man zumeist immer auf einer interessanten Seite. (Zumindest für denjenigen welcher soeben nach dem Begriff gesucht hat wäre sie mit Sicherheit interessant...)
Mitunter sind sie weit schneller am gewünschten Ziel als es der ursprüngliche Sucher überhaupt sein kann... ;-)

Natürlich kann es vorkommen, dass sich ein Anwender vertippt hat und Google deswegen kein Ergebnis liefern kann, in diesem Fall im Browser "Zurück" anklicken (funktioniert immer) und schon kommen sie mit dem nächsten Klick auf eine andere neue Seite...

Gute Reise und viel Spass...

Neue Weiterleitung irgendwo ins Internet...

zurück